Die Tullner Schnüffel-Detektive...


 

.... lösen jeden Fall!

 

Ab Juni ist es soweit und die "Tullner Schnüffel-Detektive" gehen auf Verbrecherjagd.

 

Gemeinsam lösen wir jeden Fall und unsere Partner mit der kalten Schnauze helfen uns dabei.

 

Werde auch Du Teil unseres Teams, wir freuen uns!

Was erwartet Dich bei unseren "Krimi-Tours"?

 

Die Ermittler wissen nicht mehr weiter und die "Tullner Schnüffel-Detektive" werden um Hilfe gebeten.
Nach einer kurzen Einführung in den aktuellen Fall, sowie einer kurzen Dienstbesprechung geht es dann auch schon los: Beweise werden gesucht, diese Aufgabe übernehmen selbstverständlich die Partner mit der kalten Schnauze. Weiters müssen Rätsel gelöst und Aufgaben gemeinsam absolviert werden - wer weiß, vielleicht fehlt ja noch ein wichtiger Hinweis um den Täter auf die Spur zu kommen. Ein Augenzeuge hat etwas gesehen und meldet sich u.v.m. kann passieren.

 

Spannung und Spaß ist garantiert!

 

Wichtige Information:

  • Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nur in Begleitung einer erwachsenen Begleitperson.
  • Bei den Krimi-Tours wird in einer Gruppe gearbeitet, daher sollten die Hunde sozial verträglich sein.
    (Falls ein Hund mit etwas Probleme hat, bitte bei der Anmeldung dazuschreiben, damit wir hier unterstützen können. Am Besten einfach vor der Buchung nachfragen. Eventuell Maulkorb verwenden, wenn dies nötig ist.)
    Krimi-Touren kann man auch als SocialWalk mit kriminalistischen Geschick und Aufgabenstellungen für Mensch & Hund erklären.
  • Die Hunde brauchen keinerlei Erfahrung beim Mantrailing oder Fährten um teilnehmen zu können - also gerne auch für Anfänger geeignet.
  • Teilnehmende Hunde werden während der Tour ausschließlich an der Leine geführt und müssen haftpflichtversichert sein.
  • Bei Hunden mit Allergien bitte unbedingt selbst gut verträgliche Leckerchen mitnehmen.

 

Was brauchst Du:

Für Dich:

  • gutes Schuhwerk und passende Kleidung (Regenkleidung nicht vergessen!)
  • etwas zu trinken
  • am Besten einen Rucksack für die Utensilien

Für Deinen Hund:

  • ein gut sitzendes Brustgeschirr (für ManTrailer - bitte verwendet nicht das gleiche wie beim Trailen!)
  • eine lange Leine (vorzugsweise 5-10 m Länge, angepasst an die Größe und Gewicht Deines Hundes)
  • Wasser sowie Wassernapf
  • Leckerchen

 

Was solltest Du noch mitnehmen:

  • wenn Du mit Clicker arbeitest, kannst Du diesen gerne mitnehmen
  • Und vergiss nicht gut Laune mitzubringen!